"Hula Hoop mit Pieck und Grotewohl. Erstaunt sehen diese beiden Kinder in die Kamera. Für sie ist es selbstverständlich geworden, dass die Hauswände bekleistert werden."
<< zurück
Bild 31: Die Porträts an der Hauswand zeigen Vertreter der Staatsspitze, von rechts nach links: Otto Grotewohl, Wilhelm Pieck sowie Walter Ulbricht händeschüttelnd mit dem sowjetischen Partei- und Staatschef Nikita Chruschtschow (zu den Personen siehe Bild 27). Das Plakat mit dem Bild eines essenden Kindes ist überschrieben: "FÜR DICH. FÜR MICH. FÜR ALLE." Der exponentiell aufwärts weisende Pfeil symbolisiert Fortschritt, der hier als verbesserte Konsummöglichkeiten in einer Gesellschaft definiert wird, in der die Interessen der einzelnen mit denen der Gemeinschaft identisch sind. Dass es in der sozialistischen Gesellschaft keine inneren Interessengegensätze gibt, war ein zentrales ideologisches Argumentationsmuster mit weitreichenden Konsequenzen. Es diente beispielsweise dazu, jeder Opposition Legitimität abzusprechen sowie kritische Äußerungen und unangepaßte Verhaltensweisen als Ausdruck westlichen Einflusses zu diskriminieren.